"Seeempfinden ist ein langgehegtes Herzensprojekt von mir. Geboren auf der Insel Lindau und aufgewachsen im ehemaligen Strandbad Wasserburg (heute Hegestrand) war für mich die Allgegenwärtigkeit des Bodensees als Kind und als Jugendlicher immer selbstverständlich.

Sich jederzeit im, am oder auf dem Wasser bewegen zu können, die unterschiedlichen Stimmungen im Lauf der Tages- und Jahreszeiten ganz nebenbei mitzuerleben, erscheint mir aus heutiger Sicht als Geschenk und als Luxus.

Nach wie vor gibt es wenig, was mich in kürzester Zeit so mit Ruhe und Zufriedenheit erfüllt wie ein Aufenthalt an einem See oder am Meer. Diese Empfindungen versuche ich in meinen Fotografien festzuhalten.

Passend dazu stammt der Titel „seeempfinden“ von meiner Kindheitsfreundin Doris. Sie hat einen Text über den Bodensee geschrieben, der sehr treffend die Empfindungen in Worte fasst, die ich mit dem Bodensee verbinde."


Maik Kern lebt und arbeitet seit über zwanzig Jahren als Werbefotograf in München (www.maik-kern.de)